…hier spricht der Trainer der 1. Mannschaft…

Hallo Zuschauer, Fans und Freunde des TSV Diedorf, zunächst möchte ich den TSV SMÜ II mit Ihrem Trainergespann Klaus Köbler und Daniel Koller wie das gesamte Team in Diedorf begrüßen.

Nach dem Osterwochenende mit einem Sieg (2:1 gegen Wehringen) und einer Niederlage (0:3 gegen Lechhausen) konnte man beim TSV Zusmarshausen zwar ein 1:1 erreichen und einen wichtigen Punkt mitnehmen, was aber vom Spielverlauf her zu wenig war. In der ersten Hälfte hätte man gut und gerne drei Tore machen können, ja fast müssen! Genau hier müssen wir ansetzen… die sich bietenden Chancen in Tore ummünzen, dann bin ich überzeugt holen wir uns die nötigen Punkte um den Verbleib in der Kreisliga Augsburg.

In diesem Sinn wünsche ich uns eine faire und spannende Partie und das wir die Punkte in Diedorf behalten.

Euer Trainer

Jürgen Fuchs

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s